Chili con carne

Chili con carne ist das bei uns bekannteste Gericht aus der mexikanischen-indianischen Küche. Daher gibt es viele unterschiedliche Zubereitungsarten. Aber Bohnen und Chili sind immer dabei. Wer es original kochen möchte, verwendet natürlich Hackfleisch vom Rind. Außerdem ist Rindergehacktes mit maximal 20 % Fettanteil wesentlich bekömmlicher und geschmacksintensiver als  Schweinehackfleisch mit maximal 30 % Fettanteil.

Zutatenliste für 4 Portionen

250 g rote Bohnen1000 ml Wasser2 TL Salz2 EL Pflanzenöl500 g Hackfleisch vom Rind1 Stück Zwiebel1 TL Salz½ TL Pfeffer1 EL Paprikapulver½ TL Chili250 g Tomaten

Zubereitung

Die Bohnen über . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge