Cous cous mit Gemüse

Cous Cous oder auch Couscous geschrieben, ist ein wesentlicher Bestandteil der afrikanischen Küche. Die Zubereitung ist schnell und einfach und die Gerichte können sehr vielfältig sein. Cous Cous enthält viel Eisen, Magnesium und Kalzium und hat deshalb den Ruf als Nervennahrung.

Das Getreide wird meist mit Gemüse und verschiedenen Gewürzen, wie etwa Chilipaste, Curry, Koriander oder Minze serviert. Aber auch Lachs oder Hühnchen schmecken hervorragend dazu.

Zutatenliste

130 g Cous Cous1 Prise Salz1 Prise Pfeffer1 EL Olivenöletwas Minze1 Stk. Zwiebel2 Stk. Karotten200 g Brokkoli

Zubereitung

Brokkoli, Karotten . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge