Heringsschmaus

Am Mittwoch ist es wieder so weit – Aschermittwoch und Heringsschmaus!

Aschermittwoch ist der Beginn einer 40tägigen Fastenzeit, die mit einem köstlichen Heringsschmaus eingeleitet wird. Ich versuche jedes Jahr, mich an die Fastenzeit zu halten. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die 40 Tage noch nie durchgehalten habe. Aber das geht bestimmt den Meisten so ?

Seit meiner Kindheit gibt es am Aschermittwoch immer drei oder vier Sorten Heringsschmaus, dazu geraspelte Karotten, grünen Salat, gekochte Eier und Gebäck. Ich esse am liebsten Baguette dazu. Es soll ja in vielen Lokalen auch . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge