Lammbraten geschmort

Ein Lammbraten zu Ostern ist eine besondere Delikatesse ohne den typischen strengen Hammelgeschmack. Dazu möchte ich ein Menüvorschlag machen. Vorweg eine Spargelsuppe. Als Beilage passen Bohnengemüse und kleine Rosmarinkartoffel in der Pfanne gebraten. Als leichtes Dessert ein Eis. Dazu passt ein Rotwein.

Zutatenliste für 4 Personen

750 g Lammfleischfrisch gemahlener PfefferSalz2 EL Öl1 Stück Knoblauchzehen1 TL Rosmarin1 Stück Paprikaschote250 ml Fleischbrühe250 ml Rotwein250 ml Sahne

Zubereitung

Die Knoblauchzehe abpellen, Paprika abwaschen, das Innere entfernen und in grobe Stücke schneiden. Lammfleisch abspülen und abtrocknen. Öl in einem Topf erhitzen . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge