Osterzopf

Der Klassiker unter den Osterkuchen ist der Osterzopf. Kreisrund gebacken und mit bunten Eiern verziert, sieht der Osterzopf hübsch aus und ist fast zu schade zum Essen. Du kannst ihn aber auch als langen Zopf backen.

Zutatenliste für 10 Portionen

500g Mehl40 g Hefe250 l Milch100 g Zucker1 Päckchen Vanillezucker1 Prise Salz1 Stück Ei100 g Butter150 g Rosinen20 g Butter4 Stück ausgebl. Eier

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel sieben. Drücke in die Mitte eine Vertiefung. Hefe hinein bröseln und mit etwas lauwarmer Milch und etwas Zucker zu einem Vorteig . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge