Piccata Milanese

Piccata Milanese ist ein typisches italienisches Rezept, bei dem zarte Kalbsschnitzel anstatt Schweineschnitzel zubereitet werden. Als Beilage werden Spaghetti mit Tomatensoße gereicht. Das Gericht heißt auf Deutsch „Mailänder Kalbfleisch mit Nudeln“. Dazu passen gemischter Salat oder ein leckerer Radieschensalat.

Zutatenliste für 4 Personen

2000 ml WasserSalz250 g Spaghetti100 g Schinkenspeck1 Bund Suppengemüse1 Stück Knoblauchzehen2 EL Olivenöl8 Stück Tomaten150 g Dose Tomatenmark250 ml Wasser¼ TL Salz¼ TL Natron1 TL Basilikum¼ TL Pfeffer12 Stück a 30 g KalbfleischscheibenSalz und Pfeffer1 Stück Eier2 EL Dosenmilch20 g Parmesan60 g Semmelbrösel60 g . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge