Kirsch Cheesecake Schnitten

Dabei handelt es sich um sommerlichen No Bake Cheesecake. Was allerdings nur für die Cheesecakemasse gilt, nicht für den Boden 😉 . Apropos Böden, davon haben die Schnitten gleich drei an der Zahl: eine Mürbeteigschicht und zwei mit Amaretto getränkte und mit Sauerkirschkompott gefüllte Biskuitschichten. Die sind aber schnell gebacken und bilden eine ultraleckere Basis für den cremigen Cheesecake.