Putenrouladen mit Soße, Curryreis und Fruchtgenuss

Nachdem ihr bereits mein Rezept für den Salatteller als Vorspeise oder kalte Beilage für das Valentinsmenü kennengelernt habt, folgt nun das Hauptgericht – Putenrouladen.

Mein Hauptgericht ist eine köstliche Putenroulade, gefüllt mit Knollensellerie und Karotten. Dazu eine leckere Soße und Curryreis. Für einen Anlass wie den Valentinstag ergänze ich Fleischgerichte gerne mit ein wenig Obst.

Welches Obst eignet sich als Ergänzung für Fleischgerichte?

Eingelegte Pfirsiche mit Preiselbeeren oder ein Ananas-Zwiebel-Chutney würden sehr gut passen. Zum Curryreis bevorzuge ich allerdings Ananas, weil sich das vom . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge