Tagliatelle Carbonara mit Fleischbällchen

Dieses Rezept habe ich von Jamie Oilver`s 5 Zutatenküche. Erst war ich ein wenig skeptisch wegen der Bratwürste, aber ich dachte was soll`s, denn sonst würfle ich ja auch so einiges zusammen.

Das Ergebnis war – wie zu erwarten- ausgezeichnet. Die Zutaten kombinieren fabelhaft!

Mit einem kalten Bier in der Sonne hat es dann gleich nochmal so gut geschmeckt.

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 15 Minuten

Die Zutaten reichen für 2 Personen

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge