Thai Huhn mit Basilikum und Reisnudeln

Zutatenliste für 4 Portionen

400g Reisnudeln 500g Hühnerbrust 4 Stück Zwiebeln 10 Stück Knoblauchzehen 4 Stück rote Chilis 2 Bünde Thai-Basilikum AusternsauceFischsauceSojasauce2 EL Erdnussöl

Zubereitung

Als erster die Nudeln in kaltes Wasser einlegen und ruhen lassen. In der Zwischenzeit etwas Frittieröl (o.Ä.) in einem höheren Topf erhitzen und den Knoblauch darin frittieren bis er eine schöne braune Farbe annimmt (Achtung nicht zu heiß sonst verbrennt der Knoblauch). Danach zum abtropfen auf ein  . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge