Thai-Rindlfleisch-Pfanne mit Chili Relish

Anders als bei den chinesischen Pfannengerichten, welche mit Sojasauce zubereitet werden,

gehört zu einem thailändischen Wok scharfe „nam pla“, also Fischsauce, gemischt mit Chilis und etwas Zucker.

Die Zutaten reichen für 4 Personen

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 30 Minuten

Zutaten:

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 500 g Rindfleisch, in Scheiben geschnitten
  • 3 EL Nam Prik Pao – thailändisches Chili-Relish
  • 150 g Zuckerschoten
  • 4 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge