Wolfsbarsch mit Muschelrisotto

Knusprig zarter Wolfsbarsch trifft auf cremiges Risotto. Die Muscheln und der Safran sind das bekannte "i-Tüpfelchen" und verleihen dem Gericht seine Extravaganz. Unbedingt probieren!

Sensationeller Geschmack und dazu noch wunderbar vorzubereiten! Perfekt für Weihnachten oder als Sonntagsessen. Heißt natürlich nicht, dass man sich sowas nicht auch mal unter der Woche gönnen kann, denn schnell gekocht ist es noch dazu!

Zutatenliste für 4 Portionen

8 Stücke (à ca. 80g) Wolfsbarsch 800g Miesmuscheln4 EL Olivenöl150ml Weißwein400ml Fischfond2 Schalotten3 Knoblauchzehen200g . . .

Jetzt Foodblogger werden! Mach mit bei unserem Co-Blogging Foodblog und veröffentliche deine eigenen Rezepte und Kochgeschichten. Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge